Youtube-Kanal ansehen RSS-Feed abonnieren Autofakten.net bei Facebook Autofakten.net bei Twitter
Hyundai i20

Hyundai’s neuester Streich: der neue i20

Hyundai stellt den neuen Kleinwagen i20 2014 vor | 13. August 2014

Hyundai. Früher als Billigauto.. ich sage mal verachtet, heute eine hoch angesehene Marke. Speziell in Europa steht der Autohersteller Hyundai auf einem aufstrebenden Ast. Nicht zuletzt geschuldet durch ein auf Europa angepasstes Design. Der neue i20 im B-Segment (Kleinwagen) wurde im Hyundai Design Zentrum in Rüsselsheim entworfen.
Hyundai i20 (2014) - 3

Der neue i20

Seit 2002 konnte Hyundai allein im Kleinwagen-Segment in Europa knapp eine Million Verkäufe erzielen. Der i20 ist hier somit das Modell mit den meisten Verkäufen. In Deutschland wurden bisher 85.000 i20 zugelassen. Um noch erfolgreicher im europäischen Markt zu sein, kommt nun der neue i20 von Hyundai. Laut eigenen Aussagen wurde er an die „Bedürfnisse von europäischen Verbrauchern angepasst“. Große Innenraumabmessungen, qualitativ erweiterte Komfortausstattung und ein Design, welches anspricht und mit der Marke Hyundai zu identifizieren ist. Der Hersteller nennt es „Fluidic Sculpture 2.0“.

Design und Innenraum

Eine markante Front prägen das Design des neuen i20. Der große Kühlergrill ist sehr tief angesetzt und umrahmt von Chrom. Ein zusätzlicher, schmaler Kühlergrill verbindet die Frontscheinwerfer LED-Tagfahrlicht, Projektionsscheinwerfer und LED-Positionslampen. Ein dritter Kühler im unteren Bereich umfasst Nebelscheinwerfer und soll die kraftvolle Statur des Fahrzeugs unterstützen. Die C-Säule ist schwarz lackiert.

Der Radstand wächst um 45 mm und hat nun eine Maße von 2.570 mm. Im Innenraum finden 5 Erwachsene bequem Platz. Der Kofferraum bietet ein Volumen von 326 Litern bei aufgestellten Rücksitzen. Das Panorama-Schiebedach ist sowohl kippbar als auch vollständig zu öffnen. Auch eine Rückfahrkamera ist erhältlich.

Verkaufsstart und Motoren

Wann der Hyundai i20 zum Verkauf freigegeben wird, wurde noch nicht genannt. Die Weltpremiere findet in der Pressekonferenz auf der Paris Motor Show 2014 am 2. Oktober statt. Auch zu den erhältlichen Motoren hielt sich Hyundai bedeckt. Mehr zum neuen Kleinwagen dann im Oktober.

Bilder


Fotos: Hyundai

Soziale Netze

Kommentar schreiben

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Autofakten.net bei Youtube
AUTOFAKTEN // TV

Skoda Superb 2015 – Wann kommt er?

Skoda Superb 2015 – Wann kommt er?

Zu allererst: die Weltpremiere vom neuen Skoda Superb findet am 17. Februar 2015 in Prag...

Skoda Superb 2015 – Wann kommt er?

Video: BMW 5er (520d, 184 PS) – F10, F11

Video: BMW 5er (520d, 184 PS) – F10, F11

Um das Videoformat dieses Blogs auszubauen, ist ein weiteres Video entstanden. Dies ist auch einer...

Video: BMW 5er (520d, 184 PS) – F10, F11
Videos bei Youtube ansehen
Newsletter
Letzte Kommentare
 
Huf Josef schreibt: "Mein Auto lässt sich zwar Starten, aber es stirbt gleich wieder ab. Polo.." zu VW Polo 6R – Mängelliste über häufige Probleme
 
Ingo schreibt: "Ich bin seit ca. 6 Monaten Jimdrive Mitglied. Nachdem ich mit meinem Dod.." zu JimDrive – Der bessere ADAC?
 
Thomas schreibt: "Ich liebe den Neuwagengeruch eines Autos. Bei gebrauchten ist das immer.." zu Gesponsertes Video: Mazda CX-5 Facelift
Werbung schalten
DS PSA
Die neuen Premium-Autos von DS

Die neuen Premium-Autos von DS

DS. Man liest es immer häufiger. Gemeint ist kein Nintendo. Worum es hier geht: um...

[mehr...]
KFZ-Zulassung Neuwagen
Tipps und Tricks zur Neuzulassung eines Fahrzeugs

Tipps und Tricks zur Neuzulassung eines Fahrzeugs

Die Wahl ist auf ein neues Auto gefallen, die Finanzierung ist geklärt und der Wagen...

[mehr...]
Citroën Kleinwagen
Die drei Kleinen mit dem C

Die drei Kleinen mit dem C

Ein stetiges Auf und Ab: Früher waren die meisten Autos kompakt. Mit der Zeit wurden...

[mehr...]
Gebrauchtwagen
Neuer Kleinwagen oder Gebrauchte Mittelklasse?

Neuer Kleinwagen oder Gebrauchte Mittelklasse?

Ein neues Auto muss gekauft werden. Hier beginnt die unendliche Denkerei in den Köpfen der...

[mehr...]
Login