RSS-Feed abonnieren Autofakten.net bei Facebook Autofakten.net bei Twitter
Mercedes Viano NFZ

Neuer Mercedes-Benz Viano

| 6. September 2010

Der neue Mercedes Benz Viano ist da. Neue, umweltschonende Motoren mit der BlueEFFICIENCY Technologie, besserer Fahrkomfort und diverse andere Änderungen wurden vorgenommen, um mit dem neuen Van neue Maßstäbe zu setzen.

Motoren

Alle Motoren erfüllen die Euro-5-Norm und wurden im Verbrauch und in den CO2-Emissionen optimiert. Die neuen Vierzylinder haben eine variable Turbinengeometrie und leisten so im Viano CDI 2.0 136 PS (100 kW) und im Viano CDI 2.2 163 PS (120 kW). Die Motoren mit der BlueEfficiency Technologie verfügen über eine Start-Stopp-Automatik und ein Sechsgang-Schaltgetriebe namens ECO-Gear. Die Motoren überzeugen mit hoher Laufruhe.

Der V6 Dieselmotor im Viano CDI 3.0 zieht den großen Benz mit 224 PS (165 kW) an. Wer lieber einen Benzinmotor wünscht, den könnte der 3.5 Liter V6-Benziner mit 258 PS (190 kW) gefallen.

Fahrwerk & Ausstattung

Mit dem Fahrwerk möchte Mercedes-Benz Maßstäbe setzen. Es wurde bis auf die Grundkonstruktion komplett neu entwickelt und auf Komfort und Sicherheit ausgelegt.

Im Innenraum setzt man mit dem neuen Mercedes Viano auch auf qualitativ höherwertigere Materialien. An Extras sollte es nicht scheitern, für fast jeden Bedarf ist ein Eintrag auf der Aufpreisliste zu finden.

Zur Serienausstattung gehören nun ein Multifunktionslenkrad mit matt verchromten Speichenblenden und neuen Bedientasten. Das Lenkrad und der Schalthebelknauf sind mit Nappaleder überzogen. In den neuen Vianos wird eine neue Generation von Radios verbaut. Um Fahrgästen im Fond evtl. später eine attraktive Möglichkeit, beispielsweise einen Film schauen zu können, kann bereits ab Werk das “Rear Seat Entertainment” vorgerüstet werden.

Die Ambientebeleuchtung ist mit sechs Lichtquellen im Fußraum und in den Mulden der Haltegriffe im Fond besiedelt und soll den Insassen so mehr Wohlfühl-Atmosphäre bieten. Desweiteren wurde der Geräuschpegel im Innenraum gesenkt.

Außendesign / Exterieur

Das äußere Gesicht des neuen Viano wurde nach dem Aussehen der aktuellen Mercedes-Benz PKWs gestaltet. Der Viano ist auch in Kombination mit LED-Tagfahrlicht, Bi-Xenon-Scheinwerfern, statisches Kurvenlicht, Abbiegelicht und einer Scheinwerfer-Reinigungsanlage lieferbar.

Zum Preis vom Mercedes Benz Viano können wir derzeit noch nichts genaues sagen.

Soziale Netze

Kommentar schreiben

Top Neuigkeit

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der Golf – das wohl bekannteste Fahrzeug überhaupt. Nun wurde die achte Version des Verkaufsschlagers...

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf
Letzte Kommentare
 
Anton schreibt: "Vielen Dank für diesen Tollen Erfahrungsbericht, es wird mich bei der Ka.." zu Der neue Ford Focus ST – Fast wie ein RS
 
Jürgen schreibt: "Cooler und interessanter Beitrag. Ich habe auch mal eine Box bei Maxchip.." zu Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox
 
Pawan kashyap schreibt: "Guten tag ich wolte mit ihnen price vorteiln wegen mein auto M sprinter.." zu Kastenwagen zum Kühlfahrzeug umbauen
Werbung schalten
Facelift Opel Insignia
Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

[mehr...]
Chiptuning Tuningbox
Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning war einmal, es lebe die Tuningbox. Sie ist schnell eingebaut, sie verursacht geringe Kosten...

[mehr...]
Golf 8 VW
Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der Golf – das wohl bekannteste Fahrzeug überhaupt. Nun wurde die achte Version des Verkaufsschlagers...

[mehr...]
Ausland Mietwagen
Mobil sein im Urlaub, da wo’s warm ist

Mobil sein im Urlaub, da wo’s warm ist

Urlaub – das, worauf man sich die längste Zeit im Jahr freut. Gerade jetzt, wo...

[mehr...]
Login