RSS-Feed abonnieren Autofakten.net bei Facebook Autofakten.net bei Twitter
Volvo R-Design

Volvo S60 R-Design & V60 R-Design

| 21. September 2010

Volvo wird ab Herbst 2010 für alle Motoren die Ausstattungsvariante “R-Design” anbieten. Diese beinhaltet ein sportliches Auftreten und eine gehobene Innenausstattung. Das Fahrwerk wurde modifiziert, eine sportliche Fahrweise ist erwünscht.

Außendesign

Das Außendesign wurde sportlich gestaltet. Speziell entwickelte Designelemente verleihen dem Volvo S60 R-Design und V60 R-Design einen speziellen Charakter. Der Frontgrill ist in schwarz lackiertem Klavierlack gehalten, diverse Karosserieteile in mattem Schwarz und ein Hexagon-Muster vorn und hinten. Doppelte Auspuffrohe sowie 18-Zoll-Leichtmetallfelgen mit Fünf-Speichen-Design sind ebenfalls inklusive. Standardmäßig werden die Schweden in “Passion Red” ausgeliefert, wahlweise kann man jedoch auch zwischen weiteren 7 Lackierungen entscheiden

Innenausstattung

Im Innenraum finden sich Sportsitze mit neuen Sitzkissen für mehr Seitenhalt. Die Sitze lassen sich in zwei Farbvarianten bestellen: Off Black/Ceramic Light oder komplett in Schwarz. Dazu kommen weitere Elemente wie Lenkrad, Fußmatten, Sportpedale und Schalthebel, die im R-Design gehalten sind.

Fahr-Assistenz-Systeme

In einen Volvo gehören bekanntlich auch allerhand Sicherheitssysteme, die den Fahrer unterstützen. So ist auch im sportlichen S60 R-Design und V60 R-Design eine Advanced Stability Control, die eine erhöhte Schleudertendenz frühzeitig erkennt und so die Fahreigenschaften verbessert. Eine Engine Drag Control verhindert das Blockieren der Räder während der Motorbremsung auf rutschigem Untergrund. Beide Systeme sind auf eine sportliche Fahrweise optimiert.

Motoren

Die Ausstattungslinie R-Design ist für alle Motoren zu haben, die Volvo auch für die standardmäßigen V60 und S60 anbietet. So ist folgende Motorenpalette erhältlich:

 Werksangabe*Spritmonitor.de**
Ford Fiesta MK6 44 kW (60 PS) Benzin5,9 Liter7,23 Liter (15)
Ford Fiesta MK6 51 kW (70 PS) Benzin6,1 Liter6,81 Liter (26)
Ford Fiesta MK6 59 kW (80 PS) Benzin6,2 Liter7,05 Liter (27)
Ford Fiesta MK6 74 kW (100 PS) Benzin6,5 Liter7,90 Liter (4)
Ford Fiesta ST MK6 110 kW (150 PS) Benzin7,4 Liter8,38 Liter (30)
Ford Fiesta MK6 50 kW (68 PS) Diesel4,3 Liter5,26 Liter (24)
Ford Fiesta MK6 66 kW (90 PS) Diesel4,3 Liter4,87 Liter (17)

Tabelle auch ersichtlich hier: Volvo V60

Zu den Preisen machte Volvo keine Angaben. Der normale V60 ist ab 28.000 Euro, der S60 ab 27.000 Euro zu haben.

Soziale Netze

Kommentar schreiben

Top Neuigkeit

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der Golf – das wohl bekannteste Fahrzeug überhaupt. Nun wurde die achte Version des Verkaufsschlagers...

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf
Letzte Kommentare
 
Anton schreibt: "Vielen Dank für diesen Tollen Erfahrungsbericht, es wird mich bei der Ka.." zu Der neue Ford Focus ST – Fast wie ein RS
 
Jürgen schreibt: "Cooler und interessanter Beitrag. Ich habe auch mal eine Box bei Maxchip.." zu Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox
 
Pawan kashyap schreibt: "Guten tag ich wolte mit ihnen price vorteiln wegen mein auto M sprinter.." zu Kastenwagen zum Kühlfahrzeug umbauen
Werbung schalten
Facelift Opel Insignia
Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

[mehr...]
Chiptuning Tuningbox
Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning war einmal, es lebe die Tuningbox. Sie ist schnell eingebaut, sie verursacht geringe Kosten...

[mehr...]
Golf 8 VW
Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der Golf – das wohl bekannteste Fahrzeug überhaupt. Nun wurde die achte Version des Verkaufsschlagers...

[mehr...]
Ausland Mietwagen
Mobil sein im Urlaub, da wo’s warm ist

Mobil sein im Urlaub, da wo’s warm ist

Urlaub – das, worauf man sich die längste Zeit im Jahr freut. Gerade jetzt, wo...

[mehr...]
Login