RSS-Feed abonnieren Autofakten.net bei Facebook Autofakten.net bei Twitter
Peugeot 3008

Bessere Serienausstattung für Peugeot 3008

| 29. September 2010

Ab Oktober wird Peugeot seine Crossover 3008 mit einer verbesserten Serienausstattung anbieten. So ist nun ab der Einstiegsvariante “Tendance” ein CD-Radio mit MP3-Funktion mit einem Bedienhebel am Lenkrad vorhanden. Außerdem können sich Käufer dieser Variante über eine Geschwindigkeitsregelanlage (Tempomat) und über einen Geschwindigkeitsbegrenzer freuen.

Ab der Version Premium werden Kunden einen umklappbaren Beifahrersitz und Zwei-Zonen-Klimaautomatik mit Lüftungsdüsen in der hinteren Sitzreihe bekommen. Durch den umklappbaren Beifahrersitz kann man nun auch sperrige Gegenstände transportieren und kommt so auf ein Laderaumvolumen von bis zu 1.241 Litern.

Motoren nun Euro 5

Ab Oktober werden auch die beiden Dieselaggregate die Euro-5-Norm bekommen. Gemeint sind der 1.6 Liter HDi FAP 110 und der 1.6 Liter HDi FAP EGS6. Somit snid alle Motoren des Peugeot 3008 Euro 5 konform.

Die Preise beginnen nach wie vor bei 21.990 Euro für das Einstiegsmodell 3008 Tendance 120 VTi mit dem 120-PS-Benziner. Als Premium-Ausstattung kostet der genannte Benziner 24.450 Euro. Die Top-Ausstattungsvariante Platinum wird ab 27.800 Euro zu haben sein. Falls man einen Diesel wünscht,  bekommt man den HDi FAP 110 ab 24.040 Euro.

Soziale Netze

Kommentar schreiben

Top Neuigkeit

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der Golf – das wohl bekannteste Fahrzeug überhaupt. Nun wurde die achte Version des Verkaufsschlagers...

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf
Letzte Kommentare
 
Anton schreibt: "Vielen Dank für diesen Tollen Erfahrungsbericht, es wird mich bei der Ka.." zu Der neue Ford Focus ST – Fast wie ein RS
 
Jürgen schreibt: "Cooler und interessanter Beitrag. Ich habe auch mal eine Box bei Maxchip.." zu Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox
 
Pawan kashyap schreibt: "Guten tag ich wolte mit ihnen price vorteiln wegen mein auto M sprinter.." zu Kastenwagen zum Kühlfahrzeug umbauen
Werbung schalten
Facelift Opel Insignia
Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

[mehr...]
Chiptuning Tuningbox
Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning war einmal, es lebe die Tuningbox. Sie ist schnell eingebaut, sie verursacht geringe Kosten...

[mehr...]
Golf 8 VW
Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der Golf – das wohl bekannteste Fahrzeug überhaupt. Nun wurde die achte Version des Verkaufsschlagers...

[mehr...]
Ausland Mietwagen
Mobil sein im Urlaub, da wo’s warm ist

Mobil sein im Urlaub, da wo’s warm ist

Urlaub – das, worauf man sich die längste Zeit im Jahr freut. Gerade jetzt, wo...

[mehr...]
Login