RSS-Feed abonnieren Autofakten.net bei Facebook Autofakten.net bei Twitter
Edition Toyota Yaris

Toyota Yaris Edition Sondermodell

| 6. Januar 2011

Mit einem Preisvorteil von bis zu 2.110 Euro wird ab 15. Januar ein Sondermodell vom Toyota Yaris verkauft. Der Yaris Edition und Yaris EditionCool werden mit für eine Sonderausstattung außergewöhnlichen Extras ausgestattet. Im Toyota Yaris Edition, den es als Drei- und Fünftürer gibt, wird dabei der höchste Preisvorteil herausspringen. Beim Yaris Edition Cool ist der Preisvorteil mit 1.030 Euro geringer.

Toyota Yaris Edition

In der Edition-Variante wurde der Preisvorteil mit 2.110 Euro im Vergleich zur ähnlich ausgestatteten Version in der Life-Variante angegeben. Zu den Extras zählen 15-Zoll-Leichtmetallfelgen, Privacy-Glas für die hitneren Scheiben, das schlüssellose Zugangs- und Startsystem “Smart Key”, Bluetooth-Freisprecheinrichtung und eine Einparkhilfe hinten. Zusätzlich kommen alle bestandteile der Austattungslinie “Life” dazu: Nebelscheinwerfer, Klimaautomatik, CD-Radio, höhen- und längsverstellbares Lenkrad mit Audiobedientasten. Trotz der guten Ausstattung ist der Yaris Edition 280 Euro günstiger als der Yaris Life.

Lieferbar ist er als Drei- und Fünftürer. Man kann zwischen dem 1,33-Liter Dual-VVT-i Benziner mit 99 PS (73 kW) mit Start-Stopp-Automatik und dem 1,4-Liter D-4D Dieselmotor mit 90 PS (66 kW) wählen. Das Spritspar-Paket Toyota Optimal Drive ist mit an Bord. Der Verbrauch liegt beim Benziner im Durchschnitt bei 5,2 Liter/100 km, beim Diesel sind es 4,2 Liter. Die CO2-Emissionen liegen bei 120 g/km für den Benziner und 110 g/km für den Diesel. Der Yaris Edition ist ab 14.950 Euro zu haben.

Toyota Yaris CoolEdition

Der Preisvorteil hier ist nicht ganz so hoch wie beim Yaris Edition. Im Vergleich zur ähnlich ausgestatteten Variante “Cool” beträgt er hier 1.030 Euro. Er ist ausgestattet mit 15-Zoll-Stahlfelgen mit “spezieller Radabdeckung”, längsverstellbarem Multifunktions-Lederlenkrad, Bluetooth-Freisprecheinrichtung und einem Analog-Display.

Der “Edition Cool” ist nur in Verbindung mit dem 1.0-Liter-Dreizylinder-Benziner mit 69 PS (51 kW) zu haben.

Soziale Netze

Kommentar schreiben

Top Neuigkeit

Autoschlüssel nachmachen

Autoschlüssel nachmachen

Wer sein Auto auch von Familienmitgliedern fahren lässt – kennt das Problem: zu wenig Autoschlüssel....

Autoschlüssel nachmachen

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

Facelift für den Opel Insignia (2020)
Letzte Kommentare
 
Yanss schreibt: "coole seite die infos abgibt.." zu Ohne Fitness kein Erfolg im Motorsport
 
Peter schreibt: "Ich musste leider bei Opel ein Schlüssel machen lassen, ist etwas teuer.." zu Autoschlüssel nachmachen
 
David schreibt: "Ich fahre selber ein Opel Insignia und muss sagen, macht richtig spaß! N.." zu Opel Insignia Facelift: Vergleich vor- und nachher
Werbung schalten
Autodiebstahl
Autodiebstähle sinken

Autodiebstähle sinken

(Gesponserter Artikel) Eine Statistik verrät: 1995 wurden 6 mal so viele Autos als gestohlen gemeldet...

[mehr...]
Schlüssel
Autoschlüssel nachmachen

Autoschlüssel nachmachen

Wer sein Auto auch von Familienmitgliedern fahren lässt – kennt das Problem: zu wenig Autoschlüssel....

[mehr...]
Facelift Opel Insignia
Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

[mehr...]
Chiptuning Tuningbox
Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning war einmal, es lebe die Tuningbox. Sie ist schnell eingebaut, sie verursacht geringe Kosten...

[mehr...]
Login