RSS-Feed abonnieren Autofakten.net bei Facebook Autofakten.net bei Twitter
Mii Seat Sondermodell

Seat @Mii – nur im Internet bestellbar

| 14. August 2012

Im Zeitalter des Internets wird es immer schwerer für den örtlichen Einzelhandel. Nun zieht auch die Automobilbranche mit. Den Start macht die Volkswagen-Tochter Seat – den Kleinstwagen Seat Mii gibt es nun nämlich in einer Sonderedition namens @Mii, welche sich ausschließlich über das Internet bestellen lässt.

Seat @Mii Ausstattung

Der @Mii ist ein fertig konfiguriertes Fahrzeug, dessen Sonderausstattung man nicht verändern kann. Auch die Farbe ist in einem schönen “Nachtblau Metallic” vorgegeben. Der @Mii wird als 3-Türer mit dem 75 PS (55 kW) Motor ausgeliefert. Hier alle Ausstattungsmerkmale der Sonderauflage:

  • weiße Leichtmetallräder und Außenspiegelkappen
  • @Mii-Aufkleber an den Türen
  • Chic-Paket
  • Klimaanlage
  • Seat-Portable-System
Der 75-PS-Motor macht sich an der Zapfsäule mit 4,7 Litern Durchschnittsverbrauch kaum bemerkbar. Die CO2-Emission liegt bei 108 g/km.
Der Preisvorteil gegenüber einem vergleichbar ausgestattetem Serienmodell beläuft sich auf 1.000 Euro. Somit ergibt sich ein Preis von 11.650 Euro für den kleinen Stadtflitzer.

Seat @Mii bestellen

Wie bereits erwähnt, lässt sich der Seat nur online bestellen. Unter seat.de/@mii findet man den gesamten Bestellverlauf. Zuerst muss man auf der genannten Seite eine Reservierungsanfrage an Seat stellen. Seat leitet diese an einen örtlichen Seat-Händler (wahlweise) weiter, wofür 100 Euro an Seat fällig werden. Abschließend kann der Kunde sein Fahrzeug beim Seat-Händler vor Ort abholen. Überführungskosten sind dann aber inklusive.

Soziale Netze

Kommentar schreiben

Top Neuigkeit

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der Golf – das wohl bekannteste Fahrzeug überhaupt. Nun wurde die achte Version des Verkaufsschlagers...

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf
Letzte Kommentare
 
Anton schreibt: "Vielen Dank für diesen Tollen Erfahrungsbericht, es wird mich bei der Ka.." zu Der neue Ford Focus ST – Fast wie ein RS
 
Jürgen schreibt: "Cooler und interessanter Beitrag. Ich habe auch mal eine Box bei Maxchip.." zu Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox
 
Pawan kashyap schreibt: "Guten tag ich wolte mit ihnen price vorteiln wegen mein auto M sprinter.." zu Kastenwagen zum Kühlfahrzeug umbauen
Werbung schalten
Facelift Opel Insignia
Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

[mehr...]
Chiptuning Tuningbox
Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning war einmal, es lebe die Tuningbox. Sie ist schnell eingebaut, sie verursacht geringe Kosten...

[mehr...]
Golf 8 VW
Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der Golf – das wohl bekannteste Fahrzeug überhaupt. Nun wurde die achte Version des Verkaufsschlagers...

[mehr...]
Ausland Mietwagen
Mobil sein im Urlaub, da wo’s warm ist

Mobil sein im Urlaub, da wo’s warm ist

Urlaub – das, worauf man sich die längste Zeit im Jahr freut. Gerade jetzt, wo...

[mehr...]
Login