RSS-Feed abonnieren Autofakten.net bei Facebook Autofakten.net bei Twitter
Reifen

Reifen-Shop: Drivelog im Test

| 6. November 2013

Die kalte Jahreszeit hat begonnen und der Reifenwechsel ist längst überfällig. Ich selbst habe auch noch keine Reifen gewechselt und fahre immer noch auf Sommerreifen. Die Eselsbrücke “von O bis O” (Ostern bis Oktober) ist also nicht mehr zutreffend. Viele haben Ihre Winterreifen noch im Keller und wechseln diese allein, die anderen haben sie in einer Werkstatt einlagern lassen und manche haben noch gar keine, bzw. benötigen neue. Vor dem Wechseln sollte man seine Profiltiefe messen. Denn wenn kein Profil mehr da ist, kann man gleich auf Sommerreifen fahren. Hier zählt die Sicherheit, lieber in gute Reifen investieren als von der Straße zu rutschen.

drivelog.de/reifen

Wie und wo kauft man am besten seine Reifen? Die Zeiten von Fahrten zu A.T.U. und Co. sind vorbei. Längst kann man Reifen online bestellen und das meist viel günstiger. Doch es gibt auch regionale Preisvergleiche, mit denen man die Preise ausgewählter Partner in einem festgelegten Ort vergleichen kann. Ein solcher Anbieter ist Drivelog. Ich zeige Euch, wie Ihr hier Reifen suchen könnt. Die Seite bietet neben den Reifen auch die Möglichkeit, sein Fahrzeug zu registrieren und sich zum Beispiel automatisch über Rückrufaktionen des Modells informieren zu lassen. Doch das guckt Euch am besten alleine an.

Welche Angaben müssen gemacht werden?

Für das passende Angebot muss natürlich der Ort eingegeben werden sowie der Reifentyp (Ganzjahresreifen, Sommer- oder Winterreifen), der Geschwindigkeitsindex (wie schnell man maximal fahren möchte), ggf. der Hersteller und ob es Runflat-Reifen sein müssen. Natürlich auch, um welche Reifen es sich handelt: z.B. 205/55R16. Falls Ihr Fahrzeug derzeit Runflat-Reifen besitzt, Sie aber nur die hinteren Reifen wechseln möchten, achten Sie darauf, dass Sie nicht vorn Runflat-Reifen ausziehen und hinten normale Reifen.

Wir brauchen in unserem Beispiel keine Runflat-Reifen, dafür aber Winterreifen, egal von welchem Hersteller und wollen den Geschwindigkeitsindex T (bis 210 km/h). Als günstigester Winterreifen wird der CONTI TS 850 für je 95-116 Euro angeboten. Mit dem Klick auf den Reifen können wir sehen, welcher Händler aus der Umgebung diesen Reifen für den Preis anbietet. Interessant ist auch, dass nicht der günstigste Händler angezeigt wird, sondern in die Anzeige mit einbezogen wird, ob der Händler schon Bewertungen von Kunden hat. Somit landet der Reifen für 95 Euro eher im Mittelfeld, ganz oben wird ein Angebot vom Bosch Service für 112 Euro angezeigt.

ReifenDrivelog

Soziale Netze

Kommentar schreiben

Top Neuigkeit

Autoschlüssel nachmachen

Autoschlüssel nachmachen

Wer sein Auto auch von Familienmitgliedern fahren lässt – kennt das Problem: zu wenig Autoschlüssel....

Autoschlüssel nachmachen

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

Facelift für den Opel Insignia (2020)
Letzte Kommentare
 
Yanss schreibt: "coole seite die infos abgibt.." zu Ohne Fitness kein Erfolg im Motorsport
 
Peter schreibt: "Ich musste leider bei Opel ein Schlüssel machen lassen, ist etwas teuer.." zu Autoschlüssel nachmachen
 
David schreibt: "Ich fahre selber ein Opel Insignia und muss sagen, macht richtig spaß! N.." zu Opel Insignia Facelift: Vergleich vor- und nachher
Werbung schalten
Schlüssel
Autoschlüssel nachmachen

Autoschlüssel nachmachen

Wer sein Auto auch von Familienmitgliedern fahren lässt – kennt das Problem: zu wenig Autoschlüssel....

[mehr...]
Facelift Opel Insignia
Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

[mehr...]
Chiptuning Tuningbox
Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning war einmal, es lebe die Tuningbox. Sie ist schnell eingebaut, sie verursacht geringe Kosten...

[mehr...]
Golf 8 VW
Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der Golf – das wohl bekannteste Fahrzeug überhaupt. Nun wurde die achte Version des Verkaufsschlagers...

[mehr...]
Login