RSS-Feed abonnieren Autofakten.net bei Facebook Autofakten.net bei Twitter
Renault Twingo

Neuer Renault Twingo mit Heckmotor

| 16. Februar 2014

Der neue Twingo wurde vorgestellt. Erstmals ist dieser mit fünf Türen erhältlich und der Motor sitzt nun im Heck. Stylisches, modernes Auftreten, individuelle Designmöglichkeiten und Agilität stehen an oberster Priorität. Auch hat der neue Kleinwagen nun das typische Renault-Markengesicht mit dem Riesen-Logo am Kühlergrill.

Der neue Twingo – 2014

Der Kleine erreicht einen größeren Innenraum durch weit außen, sich in der Ecke befindende Räder und des neuen Heckmotor-Konzepts. Theoretisch gesehen hat der neue Twingo 2014 nun viel Ähnlichkeit mit einem Smart. Und tatsächlich, schlossen sich de Renault-Nissan-Allianz 2010 mit Mercedes-Benz zusammen, wozu auch die Marke Smart gehört. Das Design und die Form ist angelehnt an den alten Renault 5 und an den ersten Twingo. Mich persönlich erinnert die Form allerdings auch an den aktuellen Fiat 500.

Wahlweise ist der Twingo als 5-Türer erhältlich, was ihm einen weiteren Vorteil gegenüber seinem Vorgänger-Twingo verschafft. Auch in einem Kleinwagen möchte man hinten bequem ein- und wieder aussteigen können. Wer den 5-Türer erkennen möchte, muss zweimal hinschauen, da die hinteren Türgriffe versteckt sind.

Der Twingo ist in den Farben Gelb, Rot, Weiß und Hellblau erhältlich. Nicht viele Farben, jedoch kann man sein Fahrzeug individuell mit weiteren Designelementen ausstatten.

Premiere feiert der Kleine am 4. März auf dem Genfer Autosalon 2014. Die Preise wurden noch nicht genannt.

Fotos

Soziale Netze

Kommentar schreiben

Top Neuigkeit

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der Golf – das wohl bekannteste Fahrzeug überhaupt. Nun wurde die achte Version des Verkaufsschlagers...

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf
Letzte Kommentare
 
Anton schreibt: "Vielen Dank für diesen Tollen Erfahrungsbericht, es wird mich bei der Ka.." zu Der neue Ford Focus ST – Fast wie ein RS
 
Jürgen schreibt: "Cooler und interessanter Beitrag. Ich habe auch mal eine Box bei Maxchip.." zu Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox
 
Pawan kashyap schreibt: "Guten tag ich wolte mit ihnen price vorteiln wegen mein auto M sprinter.." zu Kastenwagen zum Kühlfahrzeug umbauen
Werbung schalten
Facelift Opel Insignia
Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

[mehr...]
Chiptuning Tuningbox
Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning war einmal, es lebe die Tuningbox. Sie ist schnell eingebaut, sie verursacht geringe Kosten...

[mehr...]
Golf 8 VW
Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der Golf – das wohl bekannteste Fahrzeug überhaupt. Nun wurde die achte Version des Verkaufsschlagers...

[mehr...]
Ausland Mietwagen
Mobil sein im Urlaub, da wo’s warm ist

Mobil sein im Urlaub, da wo’s warm ist

Urlaub – das, worauf man sich die längste Zeit im Jahr freut. Gerade jetzt, wo...

[mehr...]
Login