RSS-Feed abonnieren Autofakten.net bei Facebook Autofakten.net bei Twitter
Autokosten

Kostenvergleich: BMW 330d vs. BMW 125d

| 2. April 2014

Wer vor dem Kauf eines neuen Autos steht, sei es Gebraucht- oder Neuwagen, steht auch vor der Frage, welches Auto man sich auf Dauer überhaupt leisten kann. Lieber einen kleineren Wagen mit mehr Power oder einen größeren Wagen mit weniger oder gleich viel Power. Um Euch diese Frage zu beantworten, eher um Euch dabei zu helfen, habe ich mal eine Übersicht entworfen. Verglichen werden BMW 330d und BMW 125d der aktuellen Baureihen (F30 und F20). Die Anschaffungskosten habe ich nicht berücksichtigt, da diese unterschiedlich ausfallen. Je nach Ausstattung, bei Gebrauchtwagen auch Alter, Kilometerstand, usw.

Kostenvergleich

Referenz ist die ADAC Autodatenbank, in der alle Fahrzeuge mit den jeweiligen, durchschnittlichen Kosten aufgeführt werden. Berücksichtigt sind Werkstattkosten, Wertverlust, Fixkosten etc. Wer einen genauen Wert zum tatsächlichen Verbrauch des Fahrzeuges möchte, dem empfehle ich Spritmonitor. Bei diesem Online-Dienst tragen tausende Autofahrer ihre Tankstopps ein und das System ermittelt dann den tatsächlichen Verbrauch. Ihr könnt jedes Fahrzeug einzeln suchen und anzeigen, bzw. auswerten lassen.

Tabelle

 BMW 330d SteptronicBMW 125d Steptronic
Wertverlust610 Euro / Monat469 Euro / Monat
Betriebskosten115 Euro / Monat111 Euro / Jahr
Fixkosten
- davon Steuer
167 Euro / Monat
- 29,42 Euro / Monat
(353 Euro / Jahr)
131 Euro / Jahr
- 20,67 Euro / Monat
(248 Euro / Jahr)
Inspektion & Wartung17 Euro / Monat16 Euro / Monat
Reparaturen29 Euro / Monat27 Euro / Monat
Reifenersatz47 Euro / Monat41 Euro / Monat

BMW 1er

1er

BMW 3er

3er

Soziale Netze

Kommentar schreiben

Top Neuigkeit

Autoschlüssel nachmachen

Autoschlüssel nachmachen

Wer sein Auto auch von Familienmitgliedern fahren lässt – kennt das Problem: zu wenig Autoschlüssel....

Autoschlüssel nachmachen

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

Facelift für den Opel Insignia (2020)
Letzte Kommentare
 
Peter schreibt: "Ich musste leider bei Opel ein Schlüssel machen lassen, ist etwas teuer.." zu Autoschlüssel nachmachen
 
David schreibt: "Ich fahre selber ein Opel Insignia und muss sagen, macht richtig spaß! N.." zu Opel Insignia Facelift: Vergleich vor- und nachher
 
Anton schreibt: "Vielen Dank für diesen Tollen Erfahrungsbericht, es wird mich bei der Ka.." zu Der neue Ford Focus ST – Fast wie ein RS
Werbung schalten
Schlüssel
Autoschlüssel nachmachen

Autoschlüssel nachmachen

Wer sein Auto auch von Familienmitgliedern fahren lässt – kennt das Problem: zu wenig Autoschlüssel....

[mehr...]
Facelift Opel Insignia
Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

[mehr...]
Chiptuning Tuningbox
Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning war einmal, es lebe die Tuningbox. Sie ist schnell eingebaut, sie verursacht geringe Kosten...

[mehr...]
Golf 8 VW
Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der Golf – das wohl bekannteste Fahrzeug überhaupt. Nun wurde die achte Version des Verkaufsschlagers...

[mehr...]
Login