RSS-Feed abonnieren Autofakten.net bei Facebook Autofakten.net bei Twitter
Rückruf VW-Skandal Werkstatt

VW-Skandal: Was wird in der Werkstatt gemacht?

| 1. Dezember 2015

Langsam kann man das Wort “VW-Skandal” nicht mehr hören. Jedoch ist es schon interessant zu wissen, was überhaupt mit dem Auto gemacht wird, wenn es denn in der Werkstatt ist, um den Fehler auszubessern. Insgesamt schätzt man die Kosten für Volkswagen auf rund 700 Millionen Euro. Eine Stange Geld. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat inzwischen die Vorschläge für die 2,0- und die 1,6-Liter-Motoren aus Wolfsburg akzeptiert und genehmigt.

Arbeiten in der Werkstatt

  • EA 189/2,0 Liter – 5,2 Millionen betroffene Motoren
  • EA 189/1,6 Liter – 3,0 Millionen betroffene Motoren
  • EA 189/1,2 Liter – 0,3 Millionen betroffene Einheiten

Bei den 2-Liter-Motoren in den USA wird der Fall aktuell noch von den amerikanischen Behörden geprüft. Und da soll nochmal jemand sagen “deutsche Bürokratie”.

EA 189/2,0 Liter (5,2 Mio. Einheiten)

Geschätze Arbeitszeit: ca. 30 Minuten

Software-Update wird durchgeführt.

EA 189/1,6 Liter (3 Mio. Einheiten)

Geschätze Arbeitszeit: < 1 Stunde

Hier wird neben dem Software-Update auch ein Eingriff in Bauteile notwendig. Jedoch ist dieser Vorgang weniger aufwendig als angenommen. VW wird hier ein Gitternetz (Strömungstransformator) vor dem Luftmassenmesser einbauen. Dieser stellt fest, wie viel Luft in den Motor strömt. Das neue Gitternetz stabilisiert diese Strömung und somit kann der Luftmassenmesser die Luft genauer erfassen, wodurch wiederum die Dosierung des Kraftstoffes genauer erfolgt. Das verbessere auch die Emissionen.

EA 189/1,2 Liter (300.000 Einheiten)

Für diesen Motor hat Volkswagen noch keinen Lösungsvorschlag zum KBA geschickt. Dies wird aber noch diese Woche erfolgen. Höchstwahrscheinlich reicht auch hier ein Software-Update.

Galerie

1. Schritt
VW Strömungstransformator - 03

2. Schritt
VW Strömungstransformator - 04

3. Schritt
VW Strömungstransformator - 05

4. Schritt
VW Strömungstransformator - 06

5. Schritt
VW Strömungstransformator - 07

6. Schritt
VW Strömungstransformator - 08

Ist Dein Fahrzeug betroffen?

Volkswagen hat hierzu eine Seite geschaltet, auf der man prüfen kann, ob das eigene Fahrzeug vom Diesel-Skandal betroffen ist: http://www.volkswagen.de/info

Die VW-Unternehmen Seat, Skoda, Audi und Volkswagen Nutzfahrzeuge planen ähnliche Maßnahmen. Denn auch diese Marken nutzen die VW-Motoren, welche mit der Schummelsoftware ausgestattet sind.

Die Rückrufaktion wird laut Angaben von VW im Januar 2016 starten. Möglich ist auch, dass sich dieser Rückruf über das ganze Jahr 2016 erstrecken wird. Dies ist jedoch noch nicht bestätigt, über welchen Zeitraum der Rückruf ausgeführt wird. Betroffene Nutzer werden direkt von VW informiert.

Wertverfall: Auto verkaufen?

Über einen Wertverfall bzw. Preissturz auf dem Gebrauchtwagenmarkt lässt sich jetzt aktuell noch nichts genaues sagen. Experten rechnen nicht damit, wer jedoch sein Auto verkaufen möchte, der kann dies natürlich tun. Ich persönlich würde mir es auch überlegen, denn wie sich der Skandal in zwei Jahren auswirkt, weiß im Moment natürlich noch niemand. Mehr zum Thema Gebrauchtwagen in unserer Kategorie Gebrauchtwagen.

Soziale Netze

Kommentar schreiben

Top Neuigkeit

Autoschlüssel nachmachen

Autoschlüssel nachmachen

Wer sein Auto auch von Familienmitgliedern fahren lässt – kennt das Problem: zu wenig Autoschlüssel....

Autoschlüssel nachmachen

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

Facelift für den Opel Insignia (2020)
Letzte Kommentare
 
Yanss schreibt: "coole seite die infos abgibt.." zu Ohne Fitness kein Erfolg im Motorsport
 
Peter schreibt: "Ich musste leider bei Opel ein Schlüssel machen lassen, ist etwas teuer.." zu Autoschlüssel nachmachen
 
David schreibt: "Ich fahre selber ein Opel Insignia und muss sagen, macht richtig spaß! N.." zu Opel Insignia Facelift: Vergleich vor- und nachher
Werbung schalten
Autodiebstahl
Autodiebstähle sinken

Autodiebstähle sinken

(Gesponserter Artikel) Eine Statistik verrät: 1995 wurden 6 mal so viele Autos als gestohlen gemeldet...

[mehr...]
Schlüssel
Autoschlüssel nachmachen

Autoschlüssel nachmachen

Wer sein Auto auch von Familienmitgliedern fahren lässt – kennt das Problem: zu wenig Autoschlüssel....

[mehr...]
Facelift Opel Insignia
Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

[mehr...]
Chiptuning Tuningbox
Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning war einmal, es lebe die Tuningbox. Sie ist schnell eingebaut, sie verursacht geringe Kosten...

[mehr...]
Login