Youtube-Kanal ansehen RSS-Feed abonnieren Autofakten.net bei Facebook Autofakten.net bei Twitter
Reifen Reifentest

2 Reifen-Empfehlungen meiner Wahl

Worauf achten beim Reifen-Kauf? | 18. Juni 2018

Längst hat die Sommersaison begonnen. Dieses Jahr haben wir schon öfter die 30-Grad-Marke geknackt. Doch haben schon alle die Sommerreifen drauf? Ich habe damit schon im April begonnen und brauchte neue Sommerreifen. Meine Wahl fiel auf Michelin. Warum? Das lest Ihr weiter unten.

Worauf achten beim Kauf von Sommerreifen?

Worauf man achten sollte, kommt immer auf den Einsatzzweck an. Wollte Ihr damit möglichst Sparsam, möglichst sicher, mit möglichst viel Grip fahren? Alles zusammen geht zwar schon, in Testergebnissen (ADAC und Co.) gibt es aber nie einen Sieger, der Alles am besten kann. Daher solltet Ihr Euch vorher Gedanken machen, ob Ihr lieber mehr Grip auf Kosten der Sparsamkeit und der Langlebigkeit haben wollt.

Michelin vs. Hankook

Ich wollte es möglichst günstig bei viel Sicherheit und Langlebigkeit haben. Ich schwankte zwischen Hankook Ventus Prime 3 und Michelin Primacy 3. In Preissuchmaschinen habe ich nach günstigen Angeboten geguckt und festgestellt, dass der Preisunterschied gar nicht so groß ist, wobei Michelin ein “Premium-Hersteller” ist. Was nicht heißen soll, dass Hankook schlechte Reifen herstellt… dann wäre es nicht meine zweite Wahl.

In vielen Foren und Testberichten Kreuz-Gelesen sollte der Michelin Primacy 3 doch besser in Sachen Langlebigkeit sein, weshalb ich mich dafür entschied. Ich glaube es waren 30 Euro mehr bei zwei neuen Reifen. Es gibt (und gab es schon vorher) auch den Primacy 4 – doch da er noch relativ neu ist, habe ich mich für das 3er-Modell entschieden.

Früher fuhr ich übrigens Continental, doch ich hatte das Gefühl, dass die Reifen schnell runter waren, obwohl ich relativ sparsam fahre.

Sommerreifen Test 2018

Wärmstens ans Herz legen würde ich Euch den ADAC-Sommerreifentest 2018. Er schafft Euch eine Wissensgrundlage für den Vergleich von Reifen.

Fazit

Letztendlich entscheidet Ihr, was Ihr Euch kauft. Lasst Euch nicht von abhängigen Werkstattketten beeinflussen, sondern informiert Euch vorher. Der Reifen ist extrem wichtig, denn er ist die Verbindung zwischen Auto und Straße. Gebt lieber ein paar Euro mehr für Sicherheit oder Langlebigkeit aus. Was nützt ein billiger Reifen, wenn er in einem Jahr schon erneuert werden muss?

Falls Ihr übrigens Reifen für einen LKW sucht, schaut mal bei Nord-Truck vorbei.

Ich wünsche Euch eine sichere Fahrt.

Soziale Netze

Kommentar schreiben

Autofakten.net bei Youtube
AUTOFAKTEN // TV

Skoda Superb 2015 – Wann kommt er?

Skoda Superb 2015 – Wann kommt er?

Zu allererst: die Weltpremiere vom neuen Skoda Superb findet am 17. Februar 2015 in Prag...

Skoda Superb 2015 – Wann kommt er?

Video: BMW 5er (520d, 184 PS) – F10, F11

Video: BMW 5er (520d, 184 PS) – F10, F11

Um das Videoformat dieses Blogs auszubauen, ist ein weiteres Video entstanden. Dies ist auch einer...

Video: BMW 5er (520d, 184 PS) – F10, F11
Videos bei Youtube ansehen
Newsletter
Letzte Kommentare
 
Haydar Öztas schreibt: "Guten tag, Könnten Sie mich bitte anrufen, um mir den Preis mitzuteilen?.." zu Kastenwagen zum Kühlfahrzeug umbauen
 
Muckelchen schreibt: "Bei meinem vw Polo 6R war jetzt die steuerkette kaputt und die Zylinderk.." zu VW Polo 6R – Mängelliste über häufige Probleme
 
Autoankauf Nord schreibt: "Mazda 2 , Top!.." zu Neuer Mazda 2 – Erhältlich ab 12.790 Euro
Werbung schalten
Reifenwechsel
Wann Reifen wechseln?

Wann Reifen wechseln?

Es wird Sommer, Zeit die Winterreifen zu wechseln. Man sagt, von O bis O –...

[mehr...]
Abgasskandal Diesel VW
Diesel-Skandal: VW steht Sammelklage ins Haus

Diesel-Skandal: VW steht Sammelklage ins Haus

Wer Diesel fährt, sieht sich derzeit mit vielen Sorgen konfrontiert. Maßgeblich daran beteiligt ist VW...

[mehr...]
Ford Focus ST
Der neue Ford Focus ST – Fast wie ein RS

Der neue Ford Focus ST – Fast wie ein RS

Ford stellt nun seinen bereits vielfach gelobten, neuen Focus als sportliche ST-Variante vor. Den Focus...

[mehr...]
Autoverkauf
Auto verkaufen: Direkt an Händler sinnvoll?

Auto verkaufen: Direkt an Händler sinnvoll?

Autos gibt’s wie Sand am Meer. Autohändler, bzw. Auto”ankäufer”, auch. Darum ist es umso wichtiger,...

[mehr...]
Login