Youtube-Kanal ansehen RSS-Feed abonnieren Autofakten.net bei Facebook Autofakten.net bei Twitter
Opel

Opel Insignia: Ergonomiesitz mit Kühlung

zertifiziert von Aktion Gesunder Rücken e.V. | 16. Juli 2010

Nachgewiesen kann sich ein Fahrer bei sommerlichen Temperaturen ohne Klimaanlage im Auto schlechter deutlich konzentrieren, als ein Fahrer mit Klimaanlage im Auto. Opel hat nun zusammen mit dem Verein „Aktion Gesunder Rücken (AGR)“ eine Zusatzfunktion zu den ergonimischen Sitzen, die ja sowieso bereits von Opel angeboten werden, entwickelt, die den Fahrer abkühlen soll.

Wenn die Funktion angeschaltet ist, dann saugt ein schwacher Luftstrom die beim Schwitzen entstandene Feuchtigkeit an den Körper-Kontaktstellen von Körper und Sitz ab. Dies bewirkt einen angenehmen Kühleffekt und sollte ein übermäßiges Schwitzen am Rücken nach einer langen Autofahrt der Vergangenheit angehören.

Diese Funktion, also die Sitzventilation ist serienmäßig im Premiumpaket, welches die ergonomischen Sitze mit Gütesiegel und Lederausstattung umfasst. Das Paket kostet in den Ausstattungslinien „Sport“ und Inoovation“ jeweils 2.100 Euro.

Für Opel Insignia, Astra und den neuen Meriva ist der gesudne Fahrersitz ohne Ventilation ab 390 Euro orderbar, der Beifahrersitz ab 295 Euro. „Insignia Sport“ und „Astra Sport“ haben serienmäßig diesen Ergonomiesitz.

Soziale Netze

Kommentar schreiben

Autofakten.net bei Youtube
AUTOFAKTEN // TV

Skoda Superb 2015 – Wann kommt er?

Skoda Superb 2015 – Wann kommt er?

Zu allererst: die Weltpremiere vom neuen Skoda Superb findet am 17. Februar 2015 in Prag...

Skoda Superb 2015 – Wann kommt er?

Video: BMW 5er (520d, 184 PS) – F10, F11

Video: BMW 5er (520d, 184 PS) – F10, F11

Um das Videoformat dieses Blogs auszubauen, ist ein weiteres Video entstanden. Dies ist auch einer...

Video: BMW 5er (520d, 184 PS) – F10, F11
Videos bei Youtube ansehen
Newsletter
Letzte Kommentare
 
Autoankauf Nord schreibt: "Mazda 2 , Top!.." zu Neuer Mazda 2 – Erhältlich ab 12.790 Euro
 
Schmidt schreibt: "sehr schön.." zu Vergleich BMW 5er Facelift-Modell
 
Severin Fath schreibt: "Tuning ist mit Sicherheit Geschmackssache. Aber solange es einem gefällt.." zu Tuning: Gedanken über Fluch und Segen
Werbung schalten
Autoverkauf
Auto verkaufen: Direkt an Händler sinnvoll?

Auto verkaufen: Direkt an Händler sinnvoll?

Autos gibt’s wie Sand am Meer. Autohändler, bzw. Auto“ankäufer“, auch. Darum ist es umso wichtiger,...

[mehr...]
Fahranfänger
Welches Auto ist für Fahranfänger geeignet?

Welches Auto ist für Fahranfänger geeignet?

Wer gerade den Führerschein gemacht hat, möchte auch schnellstmöglich ein eigenes Auto haben. Geld spielt...

[mehr...]
Auto verkaufen
Neues Auto? Wohin mit dem Alten?

Neues Auto? Wohin mit dem Alten?

Das geliebte Auto – manchmal hält eine Liebe nicht ein Leben lang und man muss...

[mehr...]
Autonomes Fahren Selbstfahrende Autos
Selbstfahrende Autos – Forschung und Pläne

Selbstfahrende Autos – Forschung und Pläne

Bis vor einigen Jahren waren selbstfahrende Autos wohl nur in Science Fiction Filmen zu sehen,...

[mehr...]
Login