RSS-Feed abonnieren Autofakten.net bei Facebook Autofakten.net bei Twitter

Auto Aktuell

| 14. Juli 2010

Interessantes hat sich in den letzten Monaten auf dem Automarkt ereignet. So stellte BMW seinen neuen 5er als Touring-Variante vor, Citroën geht mit dem DS3 an den Start und Nissan peppt seinen Qashqai mit einem Facelift auf.

BMW 5er Touring

Der deutsche Autohersteller BMW stellte sein neues Flaggschiff, den 5er Touring, auf der diesjährigen AMI 2010 in Leipzig vor. Wir waren vor Ort und stellen Ihnen im Folgenden ein paar Bilder vor.

Weitere Informationen zur neuen BMW 5er Limousine (Modellbezeichnung F10) und dem Kombi als Touring (F11) folgen in Kürze auf Autofakten.net (AFnet).

Citroën DS3

Mit dem DS3 möchte Citroën die sogenannte “Göttin” wieder zum Leben erwecken. Der Citroën DS wurde von 1955 bis 1975 produziert. Mit dem DS3 setzt Citroën hohe Qualitätsmaßstäbe und ein hohes Maß an möglicher Individualität – ein Lifestyleauto eben.

Den DS3 gibt es mit Benzinmotoren über 95 PS, 120 PS, 156 PS und 200 PS. Dieselmotoren ziehen den DS3 von Citroën entweder mit 92 oder mit 112 Pferdchen. Hauptkonkurrenten sind der Mini und der Alfa Romeo MiTo.

Nissan Qashqai Facelift

Seit März/April diesen Jahres steht der Nissan Qashqai und die Langversion mit einer dritten Sitzreihe Qashqai+2 mit einem Facelift im Autohaus.

Nissan spendierte dem Crossover ein wirkliches Facelift. So wurde der Kotflügel, die Motorhaube, der Stoßfänger, der Kühlergrill und auch die Schweinwerfer überarbeitet. Die Rückleuchten erstrahlen nun in LED-Optik. Das Auto sieht nun moderner aus und setzt den neuen, modernen Trend von Nissan fort.

Weitere Informationen in Kürze hier auf AutoFakten.net

Soziale Netze

Kommentar schreiben

Top Neuigkeit

Autoschlüssel nachmachen

Autoschlüssel nachmachen

Wer sein Auto auch von Familienmitgliedern fahren lässt – kennt das Problem: zu wenig Autoschlüssel....

Autoschlüssel nachmachen

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

Facelift für den Opel Insignia (2020)
Letzte Kommentare
 
Yanss schreibt: "coole seite die infos abgibt.." zu Ohne Fitness kein Erfolg im Motorsport
 
Peter schreibt: "Ich musste leider bei Opel ein Schlüssel machen lassen, ist etwas teuer.." zu Autoschlüssel nachmachen
 
David schreibt: "Ich fahre selber ein Opel Insignia und muss sagen, macht richtig spaß! N.." zu Opel Insignia Facelift: Vergleich vor- und nachher
Werbung schalten
Schlüssel
Autoschlüssel nachmachen

Autoschlüssel nachmachen

Wer sein Auto auch von Familienmitgliedern fahren lässt – kennt das Problem: zu wenig Autoschlüssel....

[mehr...]
Facelift Opel Insignia
Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

[mehr...]
Chiptuning Tuningbox
Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning war einmal, es lebe die Tuningbox. Sie ist schnell eingebaut, sie verursacht geringe Kosten...

[mehr...]
Golf 8 VW
Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der Golf – das wohl bekannteste Fahrzeug überhaupt. Nun wurde die achte Version des Verkaufsschlagers...

[mehr...]
Login