RSS-Feed abonnieren Autofakten.net bei Facebook Autofakten.net bei Twitter
Ford Viva Sondermodell

Ford Viva-Sondermodelle

| 7. August 2010

Nach der erfolgreichen Einführung des Sprit-Spar-Programms von Ford, dem Econo-Check, möchten die Kölner Autobauer den Kunden nun die Viva-Sondermodelle vorstellen. Mit ihnen können die Kunden im Vergleich zur Serienversion bis zu 3.000 Euro sparen.

Die Sondermodelle “Viva” sind allerdings nur für Ford Mondeo, S-Max und Galaxy bestimmt. So gibt es die eben genannten Modelle in jeweils zwei Varianten: Viva Trend und Viva Titanium.

Ford Mondeo Viva Trend

Bei der günstigeren Variante Viva Trend gehören zur Serienausstattung u.a. Klimaautomatik, CD-Radio und Multifunktions-Lederlenkrad. Die Einstiegsmotorisierung beim Mondeo Viva Trend ist der 1,6-Liter-Benziner mit 120 PS (88 kW). Der Mittelklassewagen kostet in dieser Ausstattung 22.590 Euro.

Ford Mondeo Viva Titanium

In der gehobenen Version “Viva Titanium” wird zusätzlich noch ein Tempomat, 16-Zoll-Felgen und Sportsitze verbaut. Die Basismotorisierung ist bei diesem Modell der 2,0-Liter-Benziner, der 145 PS (107 kW) leistet. Er kostet als Sondermodell 25.640 Euro. Das sind mehr als 2.000 Euro weniger als eine vergleichbare Ausstattung ohne die Viva-Aktion.

Ford S-Max Viva Trend

Die Großraumlimousine S-Max kostet mindestens 26.090 Euro, in der u.a. eine Gepäckraumabdeckung, Sitzsystem FFS, ein Leder-Schaltknauf und Sportsitze Serie sind.

Ford S-Max Viva Titanium

Zusätzlich zu den Merkmalen des S-Max Viva Trend sind zusätzlich noch Chromdekor an den Seitenscheiben, LED-Tagfahrlicht und Teppichfußmatten vorn und hinten inklusive.

Ford Galaxy Viva Trend

Der Galaxy Viva Trend ist ab 25.790 Euro mit Dachleiste aus Aluminium, fünf Einzelsitzen, Bordcomputer und LED-Rückleuchten zu haben.

Ford Galaxy Viva Titanium

Neben den Merkmalen aus der eben genantnen Trend-Ausführung bietet der Galaxy Titanium noch zusätzliche Extras wie eine rote Ambientebeleuchtung vorn, Dachkonsolen-Ablage, Informationssystem Ford Convers+, 3-Zonen-Klimaautomatik und beheizbare Vordersitze. Das alles ist in der Viva-Ausführung ab 30.390 Euro zu haben.

Soziale Netze

Kommentar schreiben

Top Neuigkeit

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der Golf – das wohl bekannteste Fahrzeug überhaupt. Nun wurde die achte Version des Verkaufsschlagers...

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf
Letzte Kommentare
 
Anton schreibt: "Vielen Dank für diesen Tollen Erfahrungsbericht, es wird mich bei der Ka.." zu Der neue Ford Focus ST – Fast wie ein RS
 
Jürgen schreibt: "Cooler und interessanter Beitrag. Ich habe auch mal eine Box bei Maxchip.." zu Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox
 
Pawan kashyap schreibt: "Guten tag ich wolte mit ihnen price vorteiln wegen mein auto M sprinter.." zu Kastenwagen zum Kühlfahrzeug umbauen
Werbung schalten
Facelift Opel Insignia
Facelift für den Opel Insignia (2020)

Facelift für den Opel Insignia (2020)

Opel stellt für seinen zwei Jahre alten Insignia ein Facelift bereit. Das Facelift soll den...

[mehr...]
Chiptuning Tuningbox
Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning mal anders – KI-basierte Tuningbox

Chiptuning war einmal, es lebe die Tuningbox. Sie ist schnell eingebaut, sie verursacht geringe Kosten...

[mehr...]
Golf 8 VW
Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der neue Golf 8 – mal was anderes und doch ein Golf

Der Golf – das wohl bekannteste Fahrzeug überhaupt. Nun wurde die achte Version des Verkaufsschlagers...

[mehr...]
Ausland Mietwagen
Mobil sein im Urlaub, da wo’s warm ist

Mobil sein im Urlaub, da wo’s warm ist

Urlaub – das, worauf man sich die längste Zeit im Jahr freut. Gerade jetzt, wo...

[mehr...]
Login